Aktuelles

Le grand voyage des petits clowns – Auftrittsgruppe

Premiere:
Sonntag, den 05. 05. 2024 um 15:00 Uhr

Die nächsten Showtermine:
Sonntag, den 09. 06. 2024 um 15:00 Uhr

Sonntag, den 15. 09. 2024 um 15:00 Uhr
Sonntag, den 06. 10. 2024 um 15:00 Uhr
Sonntag, den 10. 11. 2024 um 15:00 Uhr
Sonntag, den 08. 12. 2024 um 15:00 Uhr
Sonntag, den 19. 01. 2025 um 15:00 Uhr
Sonntag, den 16. 02. 2025 um 15:00 Uhr

je Karte 7,00 EUR

Die große Reise der kleinen Clowns

Eine „blökende“ Kiste, auf der es sich eine anspruchsvolle Rose gemütlich gemacht hat, hinter sich herziehend, fragt sich ein Schwarm von Clowns: Wie viele Sterne braucht man um glücklich zu sein?
Die fliegenden Sterne werden entgegen der Schwerkraft jongliert. Unter tanzenden Rosen verwischt die Einzigartigkeit der einen Rose und schon hängt die innige Freundschaft mit den Clowns am seidenen Vertikaltuch. Das Unheil mit rauchenden Köpfen auf Stelzen droht, wenn man es nicht an seinen Wurzeln packt. Laternenanzünder rauschen auf Einrädern hin und her, um unaufhörlich ihre Laternen anzuzünden. Und im Rhönrad schaffen es die Clowns den Fuchs zu zähmen.
Und am Ende frisst das Schäfchen aus der Kiste noch fast die einst geliebte Rose. Dann lieber Klappe zu, Schäfchen…
Aber steckt da wirklich ein Schaf in der Kiste?

Inspiriert von „Der kleine Prinz“ haben wir mit 18 Kinder im Alter von 9 bis 15 Jahren eine neue Circusshow entwickelt.

The Travel – Escuela de Comedia y Mimo

Der Gastcircus aus Nicaragua:
Sonntag, den 16. 06. 2024 um 15:00 Uhr

The Travel – Die Reise erzählt die Geschichte von Moncho, einem schüchternen Jungen, der wenig Vertrauen in sich selbst hat und sich deshalb in seine eigene Welt zurückzieht. Pancho hingegen ist das Gegenteil, mit einem großen Selbstvertrauen und einer Arroganz, die bei den anderen um ihn herum nicht gut ankommt. In einer unerwarteten Wendung wird ein magisches Wesen sie einander gegenüberstellen und beide werden sich auf eine Reise begeben, um ihre Ängste und Unsicherheiten zu überwinden und sich selbst zu finden.

Alle Spenden kommen dem sozialen Circusprojekt „Escuela de la Comedia y el Mimo” in Nicaragua zu Gute.

je Karte 7,00 EUR

Cristopher Lopez (23 Jahre alt)
ist ein begnadeter Jongleur. Er begann 2013 im Alter von 14 Jahren als Schüler der „Escuela de Comedia y Mimo“. In dieser Zeit lernte er Theater, Pantomime, Clownerie, Akrobatik und Jonglage bei verschiedenen Künstlern, die am Internationalen Festival „El Berrinche Ambiental“ (2010-2020, 2024) teilnahmen. Er hat in verschiedenen Stücken in einer Hauptrolle mitgewirkt, wie z.B.: El Rey Fantasmal (2017), La Chinfonía Burguesa (2020), El Gring (2021) und zahlreiche Circusshows. Er nahm am Projekt „Circus for Global Change“ und an der künstlerischen Tournee durch Europa im Jahr 2023 teil. Derzeit koordiniert er Circusworkshops und bringt anderen Kindern und Jugendlichen, die Circusworkshops in der Casa de las Botellas besuchen, die das ganze Jahr über kostenlos angeboten werden, das Jonglieren bei.

Rafael Largaespada (36 Jahre alt)
ist ein grandioser Pantomime-Clown und Gründungsmitglied der „Escuela de Comedia y Mimo“ im Jahr 2001. Er erhielt Pantomime-Workshops an der renommierten Theaterschule Dimitri in Vercio-Schweiz und bei dem Clown Jango Edwards an der renommierten Clownsschule in Barcelona-Spanien. Rafa ist der Teilnehmer mit dem längsten Werdegang seit der Schule. In den Jahren 2005 und 2007 reiste er mit der gesamten Führungsgruppe des Projekts KinderKulturKarawane. Im Jahr 2009 präsentierte er seine Soloshow in verschiedenen Städten in der Schweiz, Spanien, Deutschland und Österreich. Derzeit ist er künstlerischer Leiter des Circusprojektes in Granada. Er unterrichtet Pantomime, Theater, Jonglage und Akrobatik für Kinder und Jugendliche, die das ganze Jahr über aktiv mitmachen.

Circus Rambazotti startet in den Sommer…

Nachdem wir mit Walkacts und vielen weiteren Attraktionen bei dem Tag der Erde, der Zirkuseröffnung der Grimmwelt und dem Prinzessinnentag waren, geht es weiter.
Schaut gerne auf Facebook oder Instagram vorbei, dort gibt es viele Impressionen zu vergangenen Aktionen.
Hier gibt es eine kleine Übersicht:

Das Rosenfest

im Palmengarten in Frankfurt am Main
am 8. Juni 2024 von 14:00 – 17:00 Uhr

Organisiert von:
Palmengarten (Stadt Frankfurt a.M.)

Auf der Ruhewiese begeistern waghalsige Luftakrobatinnen am Vertikalseil und Trapez mit spektakulärer Akrobatik. Auf der Spielwiese kann man fachlich angeleitet Seiltanzen und Jonglage selbst ausprobieren.

Rambazottis Sommerfest

im Rambazotti Circushaus
Ludwig-Erhard-Straße 21
(34131 Kassel, Marbachshöhe)
am 22. Juni 2024 von 14:00 – 18:00 Uhr

Unser großes Sommerfest mit verschiedenen Attraktionen rund um das Circushaus. Livemusik, Circusstationen zum Ausprobieren, Walkacts, Luftakrobatik im Freien und natürlich die Shows unserer vielen Rambazottis.

Mitmachen

Trainingsplan

Hier kannst Du Dir den aktuellen wöchentlichen Trainingsplan ansehen.

Schnuppern

Wie wird man ein Rambazotti? Du kannst erst mal einen Schnupperkurs machen und erleben, wie wir arbeiten und prüfen ob Dir das gefällt. Unsere erfahrenen Trainer sagen Dir dann, in welchen Gruppen Du gut aufgehoben bist. Danach kannst Du sofort durchstarten.

Workshops

Hier findest Du alle Informationen zu den Ferienworkshops, Circusfreizeiten und spezialisierten Wochenend-Workshops.

Teamtraining

Machen Sie mit bei einer Teamtraining-Maßnahme und entdecken Sie neue Wege zur Gemeinsamkeit.
Sie erleben sich und andere in neuer Umgebung mit ungewohnten Aufgaben in neuen Rollen.
Zielgruppe: Führungskräfte, Trainer, Berater, Personalentwickler

Shows & Events

Shows besuchen

Schaue Dir ein Programm an

Du bist interessiert und begeistert von Artisten und Artistinnen? Dann schaue Dir ein Programm unserer Showgruppen oder des Jugendvarietés an.

Unvergessen

Die Shows der letzten Jahre

…bleiben für immer im Kopf. Du warst selbst mal dabei und möchtest in Erinnerungen schwelgen? Oder möchtest Du Dir einen Eindruck verschaffen, was Dich bei der nächsten Show erwartet? Hier findest Du einige Fotos der vergangenen Shows.

Event Vermietung

Sie können unser Circushaus mieten

… mit Kinderanimation, Schminkgesichtern, Walk Acts, Feuershow, Zauberei, Clownerie, Kellnern auf Einrädern oder Stelzen, uvm.
… für Circusaktionen, Circuswochen, Betriebs-, Klassen- oder Gruppenausflüge, Workshops, Tagungen, Jubiläen, Hochzeiten, Varieté hautnah uvm.

Show oder Walkact buchen

Wir kommen gerne auch zu Ihnen

Grundsätzlich ist vom Engagement eines Stelzenläufers bis hin zu einer vierwöchigen Tournee (fast) alles möglich. Das richtet sich nach Ihrem Budget …

Referenzen

Sozial und Genial

Unser sozialpädagogisches Konzept im Überblick

Karrieren

Einige Artisten und Artistinnen haben vor einiger Zeit klein bei uns begonnen.

Externe Events

Wir treten immer wieder bei verschiedensten Events auf.

Presse

Wir machen Aktionen und andere berichten. Hier findet man Presseartikel von Zeitungen und TV-Sendern.

Kontakt

Internationaler Kinder- und Jugendcircus Rambazotti gem. e.V.
Ludwig-Erhard-Str. 21 | 34131 Kassel | www.rambazotti.de

Vereinsvorstand:
Iris Riedmüller, Johannes Seifert, Nadine Bering, Kolja Bukowski & Cornell Everding

Sie haben Fragen zu unseren Trainings und Workshops oder wollen den ganzen Circus Rambazotti buchen? Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Schreiben Sie eine E-Mail oder rufen Sie direkt bei uns im Büro an.

Außerdem freuen wir uns über jeden Besuch auf unseren Social Media Kanälen.

Spenden

Sie wollen regelmäßig die Jugendarbeit von Rambazotti fördern?

Prima! Als passives Fördermitglied können Sie ganz einfach unsere Arbeit mit einem monatlichen Betrag Ihrer Wahl unterstützen. Wir buchen monatlich Ihren Förderbeitrag vom Konto ab, informieren Sie regelmäßig über die neuesten Entwicklungen bei uns und senden Ihnen zum Ende des Jahres eine Spendenquittung zu.

Sternen Pate

Ab einer Spende von einmalig 300 € werden Sie Sternenpate und bekommen einen Stern für sich zu Hause. Ein weiterer Stern mit Ihrem Namen wird an der »Wall of Honour« im Circushaus aufgehängt. Sie werden regelmäßig über unsere Aktivitäten informiert und zu allen Veranstaltungen eingeladen. Als bescheidenes Dankeschön werden Sie zur jährlichen Sternengala als Ehrengast eingeladen. Sie erleben, wie sich die Kinder und Jugendlichen entwickelt haben, wenn sie Ihnen mit Profiartisten gemeinsam ein (unvergessliches) Programm bieten.
Galaprogramm, -büffet und -getränke kosten für Nicht-Sternenpaten sonst 50 €.

Goldener Sternen Pate

Ab einer Spende von 5.000 € werden Sie goldener Sternenpate und erhalten einen großen goldenen Stern aus Messing.
Übrigens gehen die Gravuren nicht auf Kosten der Jugendarbeit, sie werden von der Fa. Reuter gespendet.

Wir freuen uns über Ihre Spende:
Spendenkonto Kasseler Sparkasse
IBAN DE86 5205 0353 0001 2345 61