News

ZeitZeichen – Die Show unserer Auftrittsgruppe

ZeitZeichen – Die Show unserer Auftrittsgruppe
Einradfahrerinnen flüchteten mit Koffern, solange diese zu tragen waren. Eine gefangene Magierin befreite sich aus den Fesseln und der Streit um die beste Kugel ging weiter. Zwei Engel aus der Luft schlichten Streit und zeigen auf, was man im Team erreichen kann. Unsere Akrobatinnen bestätigen das Ganze eindrucksvoll. Nachdem sich das grosse schwarze Rhönrad als harmlos entpuppte, hatte nicht nur eine Gruppe Clowninnen großen Spaß mit dem Spielgerät. Unsere Luftakrobatinnen lockten mit ihren Figuren am Tuch die riesigen Käfer in die Manege, welche dem Geruch der Blumen hinterher jagten. Am Ende der Show ging es nochmals hoch hinaus und das Publikum konnte gar nicht genug bekommen.

Die nächsten Shows finden statt am:
Sonntag, dem 11. 12. 2022 um 15:00 Uhr
Sonntag, dem 15. 01. 2023 um 15:00 Uhr

Sonntag, dem 12. 02. 2023 um 15:00 Uhr

Jetzt Karten vorbestellen

Wir suchen eine:n Circustrainer:in!

Für die Arbeit in unseren täglichen Circustraining suchen wir ab sofort oder zum nächstmöglichen Termin eine:n Circustrainer:in auf Honorarbasis für den regelmäßigen Trainingsbetrieb mit pädagogischem Hintergrund und zirzensischen oder sportspezifischen Grundkenntnissen.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Mehr Informationen

Risotto rasato – 17. Jugendvarieté

Die Premiere findet statt am:
Montag, dem 26. 12. 2022 um 19:00 Uhr

Weitere Shows finden statt am:
Dienstag, dem 27. 12. 2022 um 17:00 Uhr
Mittwoch, dem 28. 12. 2022 um 19:00 Uhr
Donnerstag, dem 29. 12. 2022 um 17:00 Uhr
Samstag, dem 21. 01. 2023 um 19:00 Uhr
Sonntag, dem 22. 01. 2023 um 17:00 Uhr
Samstag, dem 18. 02. 2023 um 19:00 Uhr
Sonntag, dem 19. 02. 2023 um 17:00 Uhr

Jetzt Karten vorbestellen

Risotto rasanto – 17 Jugendliche unter einem Deckel im 17. Jugendvarieté
Fieberhaft wird eingedeckt, denn endlich ist das Restaurant Brûleé eröffnet. Lieferanten werfen sich virtuos das Gemüse im Takt zu, vier Kellnerinnen servieren sensationell Naschhaftes auf Rhönrädern, beherzte Reinigungskräfte kämpfen an Tüchern gegen Spinnweben, ein Junggesellinnenabschied vergnügt sich am Sechser-Trapez und wilde Romantik knistert beim Speed-Dating am Ring. Da verselbstständigt sich plötzlich in der Küche das Hauptgericht. Das frische Risotto flüchtet und eine wilde Obst-Jonglage entsteht in der Küche. Auf dem Billardtisch spielen die Kugeln wie von selbst und eine feurige Flamencogruppe tanzt auf Einrädern. Nicht nur Teller lernen das Fliegen bei Risotto Rasanto. Flambiert wird der Grill und turbulent wird das Dessert kredenzt. Eine schrille Duo Poi Performance nimmt den Glauben an die Schwerkraft und die Module spielen als Diabolos verrückt. Die moderne Circusküche betritt Rambazotti mit Contempary Dance Elementen, kollektiven Jonglage Tanz Kreationen und einer experimentellen Duotrapez Komposition.
Ein atemberaubend starkes, innovatives und kreatives Programm mit Akrobatik Tick, das über den bunten Alltag in der Gastronomie spielt, im Restaurant Brûlée von und mit 17 Jugendlichen Artist:innen.
Betreut und entwickelt von Absolventen der Artistenschulen Brüssel, Tilburg und Rotterdam. Regie: Iris Riedmüller 

 Hygieneregeln im Circus 

Liebe Kinder, Liebe Trainer:innen, Liebe Eltern  
Zur Zeit gelten bis auf weiteres folgende Corona Präventions Regeln im Circus 
(Stand: ab 1. April 2022)

  • Am Training dürfen nur fest angemeldete Kinder teilnehmen,
    es sind keine Besucher:innen (Eltern eingeschlossen) erlaubt.
  • Personen mit Erkältungssymptomen dürfen das Circushaus nicht betreten.
  • Bei einer Corona-Infektion innerhalb des Haushalts soll das Training ausgesetzt werden, bis alle Personen wieder genesen sind. D.h. Bitte bleibt auch zu Hause, wenn Geschwister oder Angehörige erkrankt sind
  • Vor Trainingsbeginn muss ein aktuelles negatives Test Ergebnis
    von Kindern und Trainer:innen vorgelegt werden.
  • Das Circushaus bitte in Trainingskleidung betreten, die Garderoben bleiben gesperrt,
    um Ansammlungen zu vermeiden.
  • Die Abhol- und Bring-Situation findet weiterhin im Freien statt.
  • Direkt nach Eintritt: Hände desinfizieren!
  • Es darf ohne Maske trainiert werden.
  • mehrmals täglich werden die Handgriffe desinfizieren.
  • Anwesenheitslisten müssen zuverlässig geführt werden, Nachzügler eintragen.

Wir hoffen die Freude am Training bleibt Euch trotz allem erhalten und Ihr habt viel Spaß daran!

Mitmachen

Trainingsplan

Hier kannst Du Dir den aktuellen wöchentlichen Trainingsplan ansehen.

Zum Trainingsplan

Schnuppern

Wie wird man ein Rambazotti? Du kannst erst mal einen Schnupperkurs machen und erleben, wie wir arbeiten und prüfen ob Dir das gefällt. Unsere erfahrenen Trainer sagen Dir dann, in welchen Gruppen Du gut aufgehoben bist. Danach kannst Du sofort durchstarten.

Jetzt Anfragen

Workshops

Hier findest Du alle Informationen zu den Ferienworkshops, Circusfreizeiten und spezialisierten Wochenend-Workshops.

Zu den Workshops

Teamtraining

Machen Sie mit bei einer Teamtraining-Maßnahme und entdecken Sie neue Wege zur Gemeinsamkeit.
Sie erleben sich und andere in neuer Umgebung mit ungewohnten Aufgaben in neuen Rollen.
Zielgruppe: Führungskräfte, Trainer, Berater, Personalentwickler

Mehr Informationen

Shows & Events

Shows besuchen

Schaue Dir ein Programm an

Du bist interessiert und begeistert von Artisten und Artistinnen? Dann schaue Dir ein Programm unserer Showgruppen oder des Jugendvarietés an.

Unvergessen

Die Shows der letzten Jahre

…bleiben für immer im Kopf. Du warst selbst mal dabei und möchtest in Erinnerungen schwelgen? Oder möchtest Du Dir einen Eindruck verschaffen, was Dich bei der nächsten Show erwartet? Hier findest Du einige Fotos der vergangenen Shows.

Event Vermietung

Sie können unser Circushaus mieten

… mit Kinderanimation, Schminkgesichtern, Walk Acts, Feuershow, Zauberei, Clownerie, Kellnern auf Einrädern oder Stelzen, uvm.
… für Circusaktionen, Circuswochen, Betriebs-, Klassen- oder Gruppenausflüge, Workshops, Tagungen, Jubiläen, Hochzeiten, Varieté hautnah uvm.

Show oder Walkact buchen

Wir kommen gerne auch zu Ihnen

Grundsätzlich ist vom Engagement eines Stelzenläufers bis hin zu einer vierwöchigen Tournee (fast) alles möglich. Das richtet sich nach Ihrem Budget …

Referenzen

Sozial und Genial

Unser sozialpädagogisches Konzept im Überblick

Karrieren

Einige Artisten und Artistinnen haben vor einiger Zeit klein bei uns begonnen.

Externe Events

Wir treten immer wieder bei verschiedensten Events auf.

Presse

Wir machen Aktionen und andere berichten. Hier findet man Presseartikel von Zeitungen und TV-Sendern.

Kontakt

Internationaler Kinder- und Jugendcircus Rambazotti gem. e.V.
Ludwig-Erhard-Str. 21 | 34131 Kassel | www.rambazotti.de

Vereinsvorstand:
Iris Riedmüller, Johannes Seifert, Nadine Bering, Kolja Bukowski & Cornell Everding

Sie haben Fragen zu unseren Trainings und Workshops oder wollen den ganzen Circus Rambazotti buchen? Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Schreiben Sie eine E-Mail oder rufen Sie direkt bei uns im Büro an.

Außerdem freuen wir uns über jeden Besuch auf unseren Social Media Kanälen.

Spenden

Sie wollen regelmäßig die Jugendarbeit von Rambazotti fördern?

Prima! Als Fördermitglied können Sie ganz einfach unsere Arbeit mit einem monatlichen Betrag Ihrer Wahl unterstützen. Wir buchen viertelährlich Ihren Förderbeitrag vom Konto ab, informieren Sie regelmäßig über die neuesten Entwicklungen bei uns und senden Ihnen zum Ende des Jahres eine Spendenquittung zu.

Sternen Pate

Ab einer Spende von einmalig 300 € werden Sie Sternenpate und bekommen einen Stern für sich zu Hause. Ein weiterer Stern mit Ihrem Namen wird an der »Wall of Honour« im Circushaus aufgehängt. Sie werden regelmäßig über unsere Aktivitäten informiert und zu allen Veranstaltungen eingeladen. Als bescheidenes Dankeschön werden Sie zur jährlichen Sternengala als Ehrengast eingeladen. Sie erleben, wie sich die Kinder und Jugendlichen entwickelt haben, wenn sie Ihnen mit Profiartisten gemeinsam ein (unvergessliches) Programm bieten.
Galaprogramm, -büffet und -getränke kosten für Nicht-Sternenpaten sonst 50 €.

Goldener Sternen Pate

Ab einer Spende von 5.000 € werden Sie goldener Sternenpate und erhalten einen großen goldenen Stern aus Messing.
Übrigens gehen die Gravuren nicht auf Kosten der Jugendarbeit, sie werden von der Fa. Reuter gespendet.

Wir freuen uns über Ihre Spende:
Spendenkonto Kasseler Sparkasse
IBAN DE86 5205 0353 0001 2345 61